*Beta Version*

Nachhaltiges Ethos

Bei Usha Yarns steckt unsere Ethik der Nachhaltigkeit in allem, was wir jeden Tag tun. Wir arbeiten aktiv daran, den Standard für eine nachhaltige Zukunft der Textilindustrie zu setzen, die in der Vergangenheit große Abfallmengen erzeugt, unsere Land- und Wasserressourcen kontaminiert und giftige Dämpfe und Chemikalien produziert hat, die für die Umwelt schädlich sind.

Wir haben mit Designern, Bekleidungsmarken, technischen Experten und der Bekleidungsindustrie zusammengearbeitet, um nachhaltige Lösungen zu entwickeln, die nicht nur recycelte Garne und recycelte Materialien enthalten, sondern auch Materialien von bester Qualität für die Herstellung von Luxus und hochwertiger Mode gewährleisten.

Durch das Recycling von Textilabfällen vor dem Verbrauch, die bis zu 20% des gesamten von den Bekleidungsherstellern verwendeten Stoffvolumens ausmachen, haben wir den unnötigen Abfall, den Wasserverbrauch, die Landnutzung und die Umweltverschmutzung beseitigt, die normalerweise bei der Herstellung von Abfällen anfallen Garne aus Neuware.

Unsere nachhaltigen Produktionsprozesse haben zu einer allgemeinen Erhöhung der Verfügbarkeit von Bekleidung, Kleidungsstücken und Einrichtungsgegenständen geführt, die mit einem viel geringeren ökologischen Fußabdruck auf dem Markt hergestellt wurden, und sprechen auch die wachsende Zahl von Verbrauchern weltweit an, die jetzt mehr Umweltfreundlichkeit fordern Produkte.

Wir streben auch Partnerschaften mit führenden Einzelhandels-, Mode-, Lifestyle- und Bekleidungsmarken an, um durch das Recycling von Bekleidungs- und Stoffabfällen zu nützlichen Produkten null Abfall zu erzielen.

We work closely with you and carry out research to understand your needs and wishes.